Category Archives: Corporate News

DREF verkauft 2300 Studentenwohnungen in neun Universitätsstädten in Deutschland an Texas Pacific Group (TPG)

DREF hat ein Portfolio von 13 Studentenwohnheimen in attraktiven Universitätsstädten an TPG und Roundhill verkauft. Die Wohnheime befinden sich in … Read More →

Share

Finanzinvestor TPG greift offenbar nach Dref-Wohnbond

Am 24. April meldete das Bundeskartellamt ein Prüfverfahren über den Erwerb von Mehrheitsbeteiligungen an zehn Grundstücksgesellschaften der Deutschen Studenten Wohn … Read More →

Share

Catella Report: DREF Deutsche Real Estate Funds wird als siebtgrößter europäischer Student Housing Investor genannt

International Campus (IC), die Deutsche Real Estate Funds (DREF) und die GSA Group haben laut einem aktuellen Catella-Report in…

Share

DREF launched für seine Studentenmarke TWENTY FRST eine neue Social Media Plattform

TRIBE ist eine beliebte kostenlose Social Media Plattform, die den registrierten Mietern erlaubt, Profile zu erstellen, Fotos und Videos…

Share

DREF erreicht Mietauslastung von 98 Prozent

Unter der Studentenmarke „TWENTY FIRST Student Living“ hat die Deutsche Real Estate Funds (DREF) in den vergangenen…

Share

JLL Online-Befragung zum Thema „Temporäres Wohnen in Berlin“

Mit dem vorliegenden Bericht „Temporäres Wohnen in Berlin“ gibt JLL in Kooperation mit der berlinovo einen detaillierten Überblick…

Share

Studentisches Wohnen: Größter Investitionsbedarf in NRW

Studentisches Wohnen: Größter Investitionsbedarf in NRW. Hoher Nachfrageüberhang in Düsseldorf, Dortmund, Köln und Essen…

Share

DREF platziert Anleihe in Höhe von 63,5 Millionen Euro

Die Deutsche Real Estate Funds (DREF) hat ihre zweite Anleihe zur Finanzierung von studentischem Wohnen im Rahmen einer…

Share

Pressemitteilung des IW Köln, München ist am teuersten für Studenten

Für Studenten ist Wohnen in den vergangenen fünf Jahren bundesweit teurer geworden. Das zeigt der neue Studentenwohnpreisindex…

Share

Studentisches Wohnen: Transaktionsvolumen auf neuem Rekordniveau

Das Transaktionsvolumen im deutschen Markt für Studentisches Wohnen hat sich im vergangenen Jahr auf 525 Mio. Euro erhöht.

Share